Regen, Hitze, Dunst und flaue Winde am Tag des Practice Races

04. August 2014

Ohne Druck, was Ergebnisse und Leistungen angeht, trafen sich am Sonntag um 14:00 Uhr viele Teilnehmer, je nach Klasse, zwischen 2 und 6 Seemeilen westlich vom Kiel Leuchtturm auf ihren Bahnen.

Warten mit Baden und Wasserpass Schrubben war angesagt, bevor dann ein paar Probestarts geschossen wurden. Klasse A und C schafften sogar eine kurze Wettfahrt. Abends trafen sich dann 1000 Segler im großen Zelt, um die offizielle Eröffnung zu erleben. Jetzt gilt es: Ab heute wird scharf geschossen. Die ersten Punkte werden bei knapp 10kn aus Nord verteilt.