Wir sind Menschen, die eine saubere Zukunft gestalten wollen. Riesige Teppiche aus Plastikmüll auf den Weltmeeren gefährden uns alle – über die zunehmende Umweltvergiftung und die schleichende Einwirkung auf die Nahrungskette.

Wir sind Menschen, die eine saubere Zukunft gestalten wollen. Riesige Teppiche aus Plastikmüll auf den Weltmeeren gefährden uns alle – über die zunehmende Umweltvergiftung und die schleichende Einwirkung auf die Nahrungskette.

Pantaenius unterstützt das Projekt ONE EARTH – ONE OCEAN e. V.Deshalb unterstützt Pantaenius das Projekt ONE EARTH – ONE OCEAN e. V. Das engagierte Umwelt-Team hat effiziente Wasserfahrzeuge entwickelt und sammelt damit den Plastikmüll von den Weltmeeren und Seen. Pantaenius ist stolz, die Versicherung für diese „Maritime Müllabfuhr“ zu übernehmen.

Auch der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) warnt jetzt in einer Aktion vor Mikroplastik als einer „unsichtbaren Gefahr“. Die Aktion ist Teil einer europaweiten Kampagne, der sich bereits zahlreiche Umweltschutzorganisationen und Verbände angeschlossen haben.

Plastikmüll im Meer ist eine tickende Zeitbombe, die die Gesundheit von Mensch und Tier bedroht. Die im Plastik enthaltenen Weichmacher werden im Körperfett gespeichert und können Krebs auslösen, das Erbgut verändern und Unfruchtbarkeit verursachen.

Daher hat sich OEOO diese wichtigen Ziele und Aufgaben gesetzt:

  • Nationale und internationale Aufräumaktionen im Wasser oder am Strand
  • weltweite Entnahme und Analyse von Wasserproben in Kooperation mit Reedereien und der Forschung
  • Aufbau einer internationalen Datenbank mit wissenschaftlichen Studien zum Thema Gewässerverschmutzung

All diese Projekte wollen finanziert sein. Unterstützen auch Sie das Team von ONE EARTH – ONE OCEAN (OEOO) als Mitglied, Spender oder Sponsor. Wenn viele mitmachen, verbessern wir die Welt!

Sehen Sie hier ein Video, dass OEOO zur Unterstützung der Kampagne gedreht hat.

Kontakt: Günther Bonin, 

Tel. +49 89 54 84 23 61, info@oneearth-oneocean.com, www.oneearth-oneocean.com

 
Aktuelles
Archiv
    Messe & Events
      Nordseewoche
        Rund Skagen
          WSP Gravuraktion
            Pressespiegel
              Drei Gründe